Green Waves

Yoga

für

Kraft und

Beweglichkeit

Green Waves Yoga

Herzlich willkommen auf der Seite von Green Waves Yoga. Du fragst Dich bestimmt, was es mit dem Namen Green Waves Yoga auf sich hat. Es beschreibt weniger einen neuen Yogastil – obwohl ich, wie jede*r Yogalehrer*in mit der Zeit meinen eigenen Stil entwickelt habe. Es geht vor allem darum, was wir durch Yoga wieder finden können – jeder für sich und mit dem Stil, der zu einem selbst passt. 

In Yogastunden kommen häufig auch verschiedenen Entspannungs- und Meditationstechniken zum Einsatz bei denen das Meer gerne als Analogie verwendet wird. Ich persönlich liebe das Meer, sowohl seine ruhigen und stillen Seiten, die man bspw. beim Tauchen erleben darf, als auch die rauen und kraftvollen mit den Wellen und Strömungen.     

Laufende Kurse in Karlsruhe

Yoga-Einzelstunden 

Yoga & Coaching

Business-Yoga

Die Oberfläche des Wassers ist jederzeit Wind und Wetter ausgesetzt. Hierdurch entstehen Strömungen und unterschiedlich große Wellen. So auch die Green Waves. Es sind meist größere Wellen die noch nicht gebrochen sind. 

Die Oberfläche wird rau und verändert sich stetig. So wie sich auch für uns der Alltag häufig anfühlt.

Gleich wie stark ein Sturm die Oberfläche des Wassers aufreibt, in der Tiefe, unterhalb der Oberfläche, ist es ruhig und still. Die Tiefe des Ozeans steht für die Ruhe und Ausgeglichenheit, die wir jederzeit auch ins uns selbst finden können

Je ausgeglichener wir selbst sind – durch mentale sowie körperliche Kraft und Beweglichkeit, desto einfacher können wir mit den “Stürmen” des Alltags umgehen. 

Green Waves Yoga - Yoga für Kraft und Beweglichkeit

Über die Techniken und Asanas, die wir im Yoga lernen, können wir wieder diese innere Ruhe und Kraft in uns finden, um uns nicht von den Wellen des Alltags mitreißen zu lassen. In meinen Yogastunden werden Asanas fließend, “in Flows” praktiziert. Die Übergänge verbinden die einzelnen Asanas wie Wellen miteinander. Wie das Meer sind wir ständig in Bewegung. 

 In kurzen Sequenzen bleiben wir in den Asanas und üben so auch das Aushalten und Loslassen. Während man gerne davon spricht einzelne Asanas zu halten, hat dies jedoch nichts mit Bewegungslosigkeit oder einer Starre gemeinsam. Auch hier müssen wir immer wieder kleine Anpassungen vornehmen, um das Gleichgewicht zu halten, die innere Stärke aufzubauen oder Verspannungen nach und nach loszulassen. 

Green Waves Yoga

das zeichnet meine Yogaeinheiten aus…

recharge & empower yourself

Kursübersicht

Hier findest Du eine Übersicht über aktuelle Kurse und meine Angebote für Einzelstunden und Business Yoga. 

Über mich

Wie bin ich zum Yoga gekommen? was zeichnet meine Stunden aus und was ist mir wichtig? 

Kontaktiere mich gerne, wenn Du Interesse oder Fragen zu meinen Yogaangeboten hast. Über das Kontaktformular kannst Du Dich auch zu meinen Kursen anmelden.